FfE Logo
STARTSEITE / AKTUELLES / Nützliche §§ / Verbesserte KfW-Förderung "Energetische Stadtsanierung" (Okt. 2015)

Verbesserte KfW-Förderung "Energetische Stadtsanierung" (Okt. 2015)

Sachstand: Oktober 2015

Über das Programm "Energetische Stadtsanierung" der KfW werden bereits seit vier Jahren integrierte Quartierskonzepte gefördert. Nun werden die Förderbedingungen nochmals deutlich verbessert. Bei diesem Programm werden nicht nur Einzelobjekte gefördert, sondern es wird der Gebäudebestand eines gesamten Stadtquartiers sowie dessen Energieversorgung betrachtet.

Folgende Verbesserungen wurden umgesetzt:

Energetische Stadtsanierung - Quartiersversorgung
(KfW-Programme 201/202)

Bisher werden zinsverbilligte Kredite für energieeffiziente Infrastruktur vergeben sowie die energieeffiziente Wärme-, Wasser- und Abwasserversorgung gefördert.

  • NEU: Seit 1. Oktober sind zusätzlich auch Investitionen in Kältetechniken förderfähig.
  • NEU: Zudem werden ab 1. Dezember Tilgungszuschüsse eingeführt.


Energetische Stadtsanierung - Zuschuss (KfW-Programm 432)

Bisher werden Quartierskonzepte sowie deren Umsetzung über ein Sanierungsmanagement (bzw. die Stelle eines Sanierungsmanagers) über drei Jahre bezuschusst.

  • NEU: Ab 1. Dezember kann die Förderung des Sanierungsmanagements optional von drei auf fünf Jahre Laufzeit verlängert werden.
  • NEU: Außerdem können die Themen "Altersgerechte Quartierssanierung" und "Barriere-Abbau" ebenfalls im Rahmen eines Quartierskonzeptes integriert werden.

 

Weitere Informationen: