Lastmanagementpotenziale bei Haushalten und Gewerbebetrieben

Vortrag von Serafin von Roon auf dem Dialogforum Smart Metering, Berlin, 05. Oktober 2011

Abstract

Lastmanagement wird in Betrieben der Industrie seit Jahrzehnten praktiziert, um lokale Leistungsspitzen zu vermeiden. Im Sektor Gewerbe, Handel und Dienstleistung sowie im Bereich der Haushalte ist ein Lastmanagement zur Erreichung übergeordneter energiewirtschaftlicher Ziele jedoch als neu einzustufen.

Das technische Potential hierfür ist sehr hoch und beträgt mehrere GW. Das wirtschaftliche und praktische Potenzial ist jedoch als deutlich geringer einzuschätzen. Einen möglichen Treiber für die Wirtschaftlichkeit des Lastmanagements stellt der Photovoltaik-Eigenverbrauchsbonus dar. Zudem setzen Smart Meter und variable Stromtarife Anreize für die Einführung eines Lastmanagements.

 

Weitere Veröffentlichungen der FfE e.V. zum Thema Lastmanagement