Energieeffizienz-Netzwerke in der Praxis

Vortrag und Tagungsbeitrag von Anna Gruber, Marco Schwentzek, Serafin von Roon, Christian Fieger auf dem 12. Symposium Energieinnovation der TU Graz, 15.-17. Februar 2012


Abstract

Die Anwendung und Prüfung des Managementsystems der lernenden Energieeffizienz-Netzwerke (LEEN) in der Praxis zeigt, dass sich der Aufwand für die Durchführung dieser Netzwerke mit Hilfe des LEEN-Managementsystems sowie der zur Verfügung stehenden Hilfsmittel deutlich reduziert und die Qualität gesteigert werden kann. Die standardisierten LEEN Methoden und Instrumente können es somit interessierten Institutionen erleichtern, weitere Energieeffizienz-Netzwerke zu gründen.

 

Weiter zum Vortrag pdf_button

Weiter zum Tagungsbeitrag pdf_button

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden