FfE Logo
STARTSEITE / AKTUELLES / Veröffentlichungen / Effizienz und Flexibilisierungspotenziale in der Industrie am Beispiel der Druckluftbereitstellung

Effizienz und Flexibilisierungspotenziale in der Industrie am Beispiel der Druckluftbereitstellung

Vortrag von Anna Gruber im Rahmen des Seminars "Mobilisierung bislang unerschlossener Energieeffizienzpotenziale" des co2ncept plus e.V. (Verband der Wirtschaft für Emissionshandel und Klimaschutz e.V.) gehalten.


Wesentliche Inhalte:

  • Status Quo der Druckluftnutzung – Kostentreiber und Optimierungsmöglichkeiten
  • Lastflexibilisierung als Beitrag zur Versorgungssicherheit und aktuelle Vermarktungsmöglichkeiten
  • Kosten-Nutzen-Analyse anhand konkreter Fallbeispiele

 

Zum Download des Vortrags:

 


Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. (FH) Anna Gruber