FfE Logo
STARTSEITE / KOMPETENZEN / Dienstleistungsinnovation / Ermittlung der Attraktivität von Ladesäulenstandorten mit Proved

Ermittlung der Attraktivität von Ladesäulenstandorten mit Proved


smatrics 250Proved (Professional Virtual Electric Driving) bietet Autofahrern die Möglichkeit, ihre Anforderungen an die Batterieleistung von Elektroautos zu ermitteln und außerdem die Wirtschaftlichkeit von Elektroautos und herkömmlichen Autos zu vergleichen.

Bei SMATRICS, einem österreichischen Anbieter für Dienstleistungen rund um das Thema Elektromobilität, wurde Proved eingesetzt, um mit ausgewählten Kunden Erkenntnisse über die Attraktivität von Ladesäulenstandorten zu erheben und so das flächendeckende Netz weiter zu optimieren.

 

Weitere Informationen zu Proved (Professional Virtual Electric Driving):


Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Serafin von Roon