Schulungsworkshop zum Thema Wärmeversorgung bei Magna

Die FfE GmbH hat für Energiebeauftragte und technische Verantwortliche verschiedener Gesellschaften bzw. Werke der Magna-Gruppe aus Deutschland und Österreich bereits zum dritten Mal eine energietechnische Schulung abgehalten – dieses Mal zum Thema Wärmeversorgung. Den ca. 25 Workshopteilnehmern wurden zunächst theoretische Grundlagen und Maßnahmen zur Effizienzsteigerung im Bereich Wärmeerzeugung und -verteilung nähergebracht.

Themen waren sowohl konventionelle als auch innovative Wärmeerzeuger, die Durchführung von Wärmestromanalysen (Pinch-Analyse) sowie Möglichkeiten der Wärmerückgewinnung und der Reduzierung der Wärmeverluste. Anschließend wurde das Gelernte praktisch angewandt: Nach einer Betriebsbegehung durch das gastgebende Werk wurden potenzielle Maßnahmen in der Runde diskutiert. Zusätzlich wurden verschiedene Berechnungen für Energieeffizienzmaßnahmen durchgeführt sowie umgesetzte Maßnahmen anderer Betriebe analysiert.

Ziel ist es nun, die gelernten Erkenntnisse an den Standorten selbst anzuwenden und entsprechende Maßnahmen umzusetzen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden