Energieeffizienz-Netzwerk Eco-Net übertrifft Einsparziele

Wien, 15. März 2018. Das Energieeffizienz-Netzwerk Eco-Net der FfE GmbH gemeinsam mit dem führenden österreichischen Energieversorgungsunternehmen VERBUND beweist, dass sowohl Unternehmen als auch die Umwelt von Energieeffizienz-Maßnahmen profitieren

Gemeinsam mit wichtigen Industriekunden hat die VERBUND Solutions GmbH Anfang 2015 das lernende Energieeffizienz-Netzwerk Eco-Net gemeinsam mit der FfE GmbH gestartet. Das Netzwerk war dabei eines der ersten seiner Art in ganz Österreich. Der Startschuss fiel 2015, jetzt wurde Bilanz gezogen: Ein Ergebnis, dass sich sehen lassen kann, denn die durchaus ambitionierten Ziele wurden sogar noch übertroffen. In etwas mehr als drei Jahren Netzwerkslaufzeit haben die Unternehmen ihre Energieeffizienz um 10,3 Prozent verbessert. Die CO2-Emissionen wurden um 10,6 Prozent reduziert.

 

Grafik

 

In den Jahren der Zusammenarbeit wurden durch die Teilnehmer insgesamt 61 Energieeffizienz-Projekte umgesetzt. Dadurch konnte der Energieverbrauch insgesamt um rund 7.400 MWh pro Jahr reduziert werden (davon knapp 5.000 MWh im Stromverbrauch) und die CO2-Emissionen um rund 1.800 t/a reduziert werden. Die Unternehmen ersparen sich allein durch die umgesetzten Energieeffizienzmaßnahmen in Summe mehr als 500.000 € Energiekosten jährlich.

Aufgrund der positiven Ergebnisse der vergangenen Netzwerkphase sowie auf Grund der guten und zielgerichteten Zusammenarbeit ist von Seiten der Teilnehmer auch für die Zukunft ein weiterer enger Erfahrungsaustausch angedacht.

Eco Net Netzwerk Abschlussworkshop 20180314

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an

Dipl.-Ing. Michael Kolb

 

Weitere Informationen:

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden